Tradition auf den Punkt.

1969

Unsere Geschichte nimmt ihren Anfang in den 60er Jahren. Damals baut der frisch gebackene Schilder- und Lichtreklamehersteller Manfred Zinser seine fachlichen Kompetenzen im elterlichen Malergeschäft bei Vater Georg in Fischbach weiter aus. Mit dem Fortschreiten der Drucktechnik beschließen Vater und Sohn 1969, sich vom Malergeschäft zu lösen und Manfred gründet daraus stattdessen den Betrieb Manfred Zinser Schildermalerei und Siebdruck in Fischbach.

1975

Über die Jahre wächst das noch junge Unternehmen und zieht 1975 in die Adelheidstraße nach Friedrichshaben um. Aus Platzmangel erfolgen über die Jahre einige bauliche Erweiterungen, darunter Büroräume und eine große Halle. Die Freude an kreativer, handwerklicher Arbeit scheint sich vererbt zu haben. So finden zwischenzeitlich mit Eberhard und Angelika gleich zwei der drei Kinder den Weg in den Betrieb von Vater Manfred. Das Familientrio arbeitet Hand in Hand bis zur betrieblichen Übernahme im Jahr 1998 durch das Geschwisterpaar.

Heute

Auch heute arbeiten wir noch Hand in Hand – mit unserem Team aus kompetenten Mitarbeitern bringen wir Qualität für Sie auf den Punkt. Wir vereinen das Arbeiten auf technisch modernstem Stand mit unserer Tradition und Geschichte. Daher legen wir besonderen Wert auf eine familiäre Atmosphäre, die sich als Basis für produktives und vertrauensvolles Arbeiten bereits über Jahre bewährt hat.